Unterschiedliche EPG?

    • Alles gemacht, jetzt habe ich das enigma2-plugin-skin-fluid_2.0R73_all.ip kauf der Box.

      Aber ob das so richtig ist? kommt mir seltsam vor!

      Mache es so.

      Fluid Next 29.08.2017 R73

      sehe bei mir nichts von Next?

      Dann Menu VTI FLuid Einstellungen - als Stil Fluid Next aktivieren und unter Fluid Pro ALLE Skinparts deaktivieren!


      Da sehe ich nichts hier komme ich nicht weiter.

      Wolf17 schrieb:

      Dann Menu VTI FLuid Einstellungen
      Das finde ich nicht.
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolf17 ()

    • Kann ich nicht finden, da ich übergangsweise den MuteSpecktator geladen hatte. Bitte um Entschuldigung.
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten
    • So das war ein halber Erfolg, geladen wurde der Fluid Next, ABER in der Größe überdimensional, sehe alles ob mein TV zu klein ist, mir fehlen die untere Bedienleiste und li. u re. habe mit Mühe da wieder rausgefunden und auf den Standard umstellen können.

      Was ist denn nun nicht richtig gelungen? Für heute ist erst mal Ende. Aber ich gebe nicht auf.
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten
    • Danke habe verstanden, werde ich testen.

      Polymorph schrieb:

      Wie schnell ist den die Verbindung und wie groß ist dein Datenvolumen.
      Jetzt ist die Zukunft in Sicht.


      Von Vodafone Anrede xxxxxxxx

      wir glauben, dass es gute Gründe dafür gibt, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Dass die Digitalisierung unser Leben positiv verändern wird. Damit dies auch gelingt, starten wir das größte private Investitionsprogramm Deutschlands.

      Immer mehr Haushalte versorgen wir so mit zukunftsfähiger digitaler Infrastruktur, so auch Ihren Anschlussbereich.

      Damit helfen wir den Menschen, sich auf die neuen Trends einzustellen, die die Welt verändern – und die auch Ihr Leben verbessern werden.
      Entdecken Sie, wie diese neuen Technologien Ihr Leben bereichern:
      The future is exciting. Ready?
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten
    • Wenn du nicht im Unitymedia Einzugsgebiet wohnst, wird es sicher VF Kabel Deutschland sein...
      Na ja, und wenn die die einzigen mit annehmbaren Geschwindigkeiten sind, gibts schnell eine Segmentüberlastung. Ist aber anderes Thema! :whistling:
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+
    • berlin69er schrieb:

      VF Kabel Deutschland sein
      TV- Kabel will ich nicht. Mal sehen was das werden soll. Ich habe gehört die wollen mit Glasfaser direkt in das Haus. Hier gibt es aber nur Einfamilienhäuser, was mir dafür unlogisch erscheint.
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten
    • Lass dich nicht täuschen: wenn du nicht in NRW, Hessen oder BaWü wohnst, gibts von VF kein (V)DSL mehr, sondern nur noch Kabel.
      Und da wird gerne von Glasfaser geredet, aber in Wirklichkeit geht das maximal bis vor das Haus (wenn überhaupt). Im Haus gibts dann ganz normal Coax.
      Zudem lässt sich VF den Anschluss gut bezahlen: in der Regel sind das 999€ (Eigenleistungen werden nicht angerechnet).
      Und da Kabel Inet ein Shared Medium ist, gibt es pro Segment nur eine bestimmte Bandbreite, die sich alle teilen müssen. Wenn es nur Einfamilienhäuser sind, wird das Segment entsprechend größer gefasst sein und damit eben auch mehr Anschlüsse, die sich das vorhandene teilen müssen. Und wenn das die einzige Möglichkeit ist an schnelles Inet zu kommen, werden sicher sehr viel zuschlagen.
      Aber wenn es nicht anders geht, hast du ja kaum eine andere Möglichkeit.
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+
    • Ich werde euch berichten, wenn die Katze aus dem Sack ist.
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten
    • Natürlich werden auch die normalen EPG-Daten im Fluid Next angezeigt. Es fehlen dann halt die Extradaten, die EPGshare liefert.

      Aber EPGshare ist keine Voraussetzung für Fluid.
    • berlin69er schrieb:

      Lass dich nicht täuschen: wenn du nicht in NRW, Hessen oder BaWü wohnst, gibts von VF kein (V)DSL mehr, sondern nur noch Kabel.
      Und da wird gerne von Glasfaser geredet, aber in Wirklichkeit geht das maximal bis vor das Haus (wenn überhaupt). Im Haus gibts dann ganz normal Coax.
      Zudem lässt sich VF den Anschluss gut bezahlen: in der Regel sind das 999€
      So Vodafone hat Wort gehalten, seit heute läuft das!

      VDSL 100 kein Datenvolumen/ Glas in einen Schrank ca. 50m vom mir entfernt auf der Straße / dann auf vorhandene Cu- Leitung in das Haus auf eine TAE- Dose (vorhanden)/ Daran ein Router / Verteilung im Haus über LAN in alle Räume. WLAN für Smartfon.
      999€ wollen die nicht haben nur normale Anschlußkosten, 65€.

      Bit Rate
      Downstream
      Upstream

      Aktuelle Datenrate 102784 (Kbps.) 36502 (Kbps.) Das ist GEMESSEN!

      Ja das geht ab, hätte auch eine 200 haben können.

      Kosten im Monat 21,xx€ +2 Rufnummern Internet Telefon, Deutschland Flat Festnetz / Vertrag 2 Jahre.
      Dann mußte ich meine alten analogen Telefone rauskramen denn an den Router können nur analoge Endgeräte angeschlossen werden.
      VU+ Solo 4K openvuplus 3.0
      Firmware-Version: VTi 11.0.2 (2017-08-22-vti-master-release (113e92d91)Einrichtung) dann immer die aktuelle
      Kernel / Treiber: 3.14.28 / 3.14.28-20170821.r0
      Sat, nur Astra 19,2E

      Danke für die Antworten
    • Na ja, fehlende Kabel und (eigentlich bereits vorhandene) DSL Infrastruktur ist schon ein Unterschied.
      Vielleicht berechnet VF das bei VDSL auf Grund der Konkurrenz auch einfach anders?!
      Wie dem auch sei: Glückwunsch zur schnellen Leitung...
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner, VU+ Turbo USB DVB-T2 HD-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      VF Kabel Deutschland Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+