VU+Ultimo Tuner Problem

    • VU+Ultimo Tuner Problem

      Hallo
      Ich habe ein VU+ Ultimo. Habe drei eingebaute Tuner. Ein Tuner für Kabel, und zwei DVB- S2 Tuner. (Astra, Hotbird)
      Ich denke, das ein von der beiden Sat-Tuner defekt ist. Das ist nur meine Vermutung, weil ich keine Astra Sender empfangen kann. Signal war immer mehr und kontinuerlich gestört. Es war nicht sofort Kapputt. Meine Konfiguration ist folgende: habe zwei Kabel, ein für Astra und ein für Hotbird. Gibt es Möglichkeit das konkret zu prüfen, ob er wirklich defekt ist? Sat Antenne ist korrekt eingestellt (ausgrichtet)
      Wenn der Tuner tatsächlich defekt sein sollte, dann möchte ich durch DiSEqC beide Kabel (Astra Hotbird) an einem funktionierenden Tuner anzschlüssen. Meine Frage ist ob es geht? Ein Kauf neues Tuners möchte ich mich sparen. Er kostet immer noch 49, - €
      Übrigens viele Sat Receivers haben die Möglichkeit Signalstärke und Qualität zu sehen, was sehr hilfreich bei Antennejustierung sein kann. Hat VU+ Ultimo so was auch?

      Schöne grüsse Jurek
    • Wenn der Tuner mit Hotbird funktioniert, dann schließe die Leitung vom Astra-LNB an den Hotbird Tuner an, wenn Astra daran funktioniert, dann wird es eventuell der Tuner sein, wenn Astra dort ebenso nicht funktioniert, dann ist es vielleicht das LNB oder die Leitung / Stecker.

      Ein DiSEqC-Schalter könntest du auch benutzen, wenn es der Tuner wäre.

      Ich meine es gibt ein Plugin Satfinder, der sollte Signalstärke etc. anzeigen.
    • Hallo,
      Die beide LNBs sind ganz neu. Habe neu gekauft weil die alte 15 Jahre alt sind. Kabelleitungen sind auch neu
      Mein Hotbird Tuner ist für Hotbird Sender konfiguriert und die funktionieren. Wenn ich aber per DiSEqC Astra LNb anschlüsse, dann muss ich doch der Hotbird Tuner auch für Astra neu konfigurieren oder? Ich denke das beide Sat. auf einem Tuner zu empfangen nicht möglich ist. Antenne ist perfekt justiert aber Zugang zum Antenne ist sehr kompliziert
    • Jurek1000 schrieb:

      Ich denke das beide Sat. auf einem Tuner zu empfangen nicht möglich ist.
      Mit DiSEqC-Schalter ist das natürlich möglich, nur nicht gleichzeitig: Tunerkonfiguration Vu+ Ultimo mit einem DVB-C/T Tuner und zwei DVB-S2 Single Tuner – Vu+ WIKI (Falls ein Tuner wirklich defekt sein sollte, dann natürlich nur den funktionierenden Tuner verwenden bzw. konfigurieren).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Just Me ()