Philips Hue Leuchten mit Enigmalight steuern

    • Hallo, hier meine hue.py

      Spoiler anzeigen
      import sys
      import os
      import time
      import json
      import httplib
      from rgb_xy import Converter
      from rgb_xy import GamutC # or GamutB, GamutC (you must look for the type of your lamps)
      counter = 12


      def popen():
      converter = Converter(GamutC)
      spidev = file( os.getcwd()+'/aufruf.log', "wb")
      key = "mnNKSCuTXDmUUcHZFmUBZKQwjec0l5SZbl6WKNmI"
      ip = "192.168.2.59"
      url = '/api/' + key + '/lights/'
      lurl = url + '1/state' # die 1 ersetzen mit der Nummer deiner Leuchte

      MINIMAL_VALUE=0.000000000

      while True:
      eingabe = sys.stdin.readline()

      if len(eingabe)>0:
      global counter
      counter += 1

      try:
      lr,lg,lb,x = eingabe.split(' ')
      except ValueError:
      spidev.write("Not enough input parameter, do you have the same amount of lights (channels) in your enigmalight config?")
      spidev.flush()
      raise

      lr = (float(lr))*255
      lg = (float(lg))*255
      lb = (float(lb))*255


      lll = calcLuminance(lr,lg,lb)

      if (counter>=13):
      connection = httplib.HTTPConnection(ip, timeout=10)

      lparams = {'xy': converter.rgb_to_xy(lr,lg,lb), 'colormode': 'xy', 'bri': int(lll), 'on': True}
      connection.request('PUT', lurl, json.dumps(lparams))
      response = connection.getresponse()

      connection.close()
      counter=0
      else:
      os.system("curl -d '{\"on\":false}' -X PUT 192.168.2.59/api/mnNKSCuTXDmUUcHZFmUBZKQwjec0l5SZbl6WKNmI/groups/0/action")
      break


      def calcLuminance(r,g,b):
      LUM_VALUE=5
      luminance=1
      if (r + g + b > 1):
      luminance= r + g + b + LUM_VALUE
      if (luminance>=255):
      luminance=254

      return luminance

      import time
      time.sleep(1)
      popen()

      Liegt es vielleicht daran, dass ich eine Solo 2 habe?

      Gruß + Dank
      Dateien
      • IMG_0796.jpg

        (1,34 MB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • Folgendes mal einstellen:

      Speed 100
      Autospeed 0
      brightness 1.0- 2.0
      min brightness 0.0
      max brightness 1.0
      saturation 0.8
      min saturation 0.0
      max saturation 1.0
      gamma 1.8


      dann kannste noch in der hue.py einstellen (falls obiges nicht hilft):


      def calcLuminance(r,g,b):
      LUM_VALUE=40

      Dein EL scheint nicht aktuell zu sein, sonst wäre es ins Deutsche übersetzt.
      Ich kann aber nur bei EL ARM helfen, habe keine mipsel Box mehr!

      Gr hm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von holymoly_EL ()

    • Ok. Probier ich gleich mal aus. Bin mir nicht sicher ob er wirklich funktioniert. Evtl. liegt es am unterschiedlichen CPU.
      Aber trotzdem vorerst danke!

      Hab jetzt die Einstellungen so vorgenommen, wie du geschrieben hast. Hat leider nicht funktioniert. Wenn ich unter Tuning "Show sample Picture" ändere passt sich die Farbe vom Bildschirm dem der LEDs prima an. Gehe ich raus aus Tuning wechselt das LED auf weiß und bleibt so.
      Naja, anscheinend will das Ganze bei mir nicht.
      Trotzdem vielen Dank für die Hilfe!
    • Liegt wohl am umgebauten EL hier - keine Ahnung!
      Kannst ja mal die alte original EL mipsel Version testen, dort sollte das "popen" device auch schon gelaufen sein!
      Dateien
      Gr hm
    • Update wurde am 09.02. gemacht, leider keine Verbesserung!
      Vielleicht könnte man noch etwas am Code verbessern, da ich meine, dass die Leuchten über die App ein wenig schneller reagieren.
      Selbst wenn, wäre es als TV-Ambilight immer noch zu lahm. Da muss es einfach auf den Punkt kommen!
      Gr hm