Angepinnt VTi 9.0.x Vu+ Solo 4K (Support Thread)

    • Ja und? Früher hat man bei gewissen Krankheiten immer das betroffene Körperteil amputiert. Macht man jetzt aber auch nicht mehr. Nennt sich technischer Fortschritt.

      Und du könntest ja sicherheitshalber ein Backup vorher machen und es dann komplett risikolos testen.
    • Ich hab gerade das Update gemacht, NACH dem Image-Backup :D
      Zuerst hab ich nen Herzkasper bekommen, als nur 1 Paket upgedated wurde und der Neustart mehrere Minuten (gefühlt Stunden) brauchte, bei schwarzem Display und nur dem Balken-Logo auf dem TV
      aber dann gings plötzlich weiter und meine 4K läuft mit VTI11 (als einizges Manko: mein selbstinstallierter Spinner wurde überschrieben)
      Bis jetzt schaut das alles sehr, sehr gut aus!
      Großes Lob an das Team und vielen Dank!
      Viel testen kann ich leider noch nicht, da ich noch immer keinen SAT-Anschluß habe und bis Donnerstag noch auf IPTV und Mediaportal angewiesen bin

      Der neue default-Skin skalierte beim ersten Test noch nicht, bei der eingestellten 2160p-Ausgabe wird er im linken, oberen Viertel abgezeigt, vllt brauchts aber noch einen weiteren Neustart.
      Fluid lief wie bisher.
      Soweit so gut
      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.
      [url='https://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus']USB-Spezifikationen[/url]
    • Kann mir Jemand helfen .?
      was muss ich machen das mit Rechts/Links Taste nicht zm nächsten Bouquet gesprungen wird,sondern innerhalb des Bouquets gesprungen wird.
      Im alten Image hatte ich Pauli Plugin auf das reagiert das 11.0 leider nicht mehr.
      Multiquickbutton hat auch nicht geholfen
      VU+Ultimo 4k, 2x VU+Uno 4k,Vu+ Duo2
    • Menü - VTI - TV/Radio - Steuerkreúz li/re für Favoritenwechsel in der Senderliste
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • drhibbert schrieb:

      Ist schonmal jemandem aufgefallen, dass das Autoresolution Plugin einen Bug hat. Wenn ich irgendwas öffentlich Rechtliches schaue, sprich 720p, und dann im Mediaplayer eine MKV mit 24p abspielen will, dann erkennt das Plugin zwar, dass es sich um 24p handelt, schaltet aber auf 25p/50i. Tut man das gleiche wenn Quelle 1080i ist, und spielt dann eine MKV funktioniert alles korrekt.
      Das Problem hat sich nach dem Upgrade auf die VTI 11 erledigt. Also lag es nicht an meinen Einstellungen.
    • Hallo, sorry bin ganz NEU mit der Solo 4K unterwegs. Habe ein Image VTi 11 aufgespielt. Alles geht. Auch das Programme ordnen mit dem Dreambox Editor.
      Was nicht läuft ist meine aktive HD+ HD02 Karte in beiden Kartenlesern. Aktuell steckt Sie Chip nach unten ganz drinnen und ich sehe den Kanal mit Sendungstext aber kein Bild auf den Privaten Kanälen in HD.
      Was ist noch zu aktivieren?
      Keine Sky Karte.
      Kein CI Modul nur HD02 Karte in jetzt unterstem Schacht......
      VG

      Markus
    • Leg Dir mit dem OscamButler eine Config für Deine HD+ Karte an.
      Vom Feed installieren, starten und die Einstellungen sind eigentlich selbsterklärend.
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif